Neues Projekt in Bel Air, Los Angeles

Der Markt von Los Angeles ist ganz anders als derjenige von New York.

Während der Luxus-Immobilienmarkt in New York von großräumigen Lofts, Apartments und Penthäusern dominiert wird, zeichnet sich als unterscheidendes Merkmal in Los Angeles und dort insbesondere in den Vierteln Beverly Hills und Bel Air Erfolg als sehr hervorstechend ab, was sich in Form sehr einheitlich großer Villen und moderner Architektur zeigt.

Die zuletzt mit unseren Produkten ausgestattete Villa befindet sich genau auf dem sich in Bel Air befindenden Hügel, der eine strategische Lage mit einem über ganz Los Angeles domierenden Panorama aufweist.

Das Innere wird durch ein minimalistisches Design gekennzeichnet , das einheitlich geschaffen wurde, aber dennoch durch warme Materialien, wie zum Beispiel hellen Wandanstrichen und natürlichem Stein, umgesetzt wurde.

Alle Bäder der Villa sind mit Produkten von RiFRA ausgestattet.

Hier werden Ihnen ganz besonders die beiden Master Baths vorgestellt;

Das erste besitzt ein Möbelstück aus der Kollektion k.One, ein mehr als 3 Meter langes Unikat, hell angestrichen, das leicht erhöht auf dem Boden auf einem verchromten Sockel angebracht wird, während hingegen die obere, inegrierte Ablage mit Waschbecken ein Einzelstück ist und 3 Meter lang ist und aus der Kollektion Monolite stammt.
Das Material der oberen Ebene sowie des Waschbeckens ist matter Quarz mit Textilverarbeitung, das besonders schmuck durch sein Gipsgewebe ist.

Das zweite “Master Bath” ist dem selben Stil nach ausgestattet, besitzt auch eine Ausstattung aus der Möbelkollektion k.One an, die in hellem Weiß umgesetzt auf einem verchromten Sockel angebracht ist, eine Ablage + ein Waschbecken aus dem Quarz Monolith und einen durch LED-Licht beleuchteten 2HD-Spiegel. In dieser Kollektion finden Sie auch die Wanne aus der Kollektion Nest, ebenfalls in hellem Weiß.

Bis bald, wenn wir mit neuen Küchen und Bädern “direkt aus Mailand” aufwarten werden.

Matteo

Wenn Sie ein Architekt sein sollten und Sie gerne einen Zugang zur Datenbank von RiFRA hätten,dann registrieren Sie sich bei MyRiFRA, wo Sie mehr als 2.000 technische Datenblätter und Zeichnungen für Ihr nächstes Vorhaben herunterladen können: http://www.rifra.com/de/login.aspx

Ich verweise auch auf die extra für Projektmanager reservierte Facebook-Gruppe, auf der Sie über Projekte und Märkte diskutieren können. https://www.facebook.com/groups/688704374569376/

Leaving a comment on this blog, you accept the privacy policy

Leave a Reply