[VIDEO] Mailänder Designwoche 2019 – RiFRA Neuigkeiten

Es ist eine Plattform, die für diejenigen, die Design und Möbel lieben, schon immer ein Muss war: Wir sprechen vom Salone del Mobile in Mailand, in dem 2019 vom 9. bis 14. April im Rho Fiera stattgefunden hat.

Mailand, die Hauptstadt der Mode, ist auch Mailand, die Hauptstadt der Einrichtung mit der Design Week. Eine Woche, in der zwischen der Messe und der Stadt, mit der Fuorisalone 2019, Tausende von Menschen aus aller Welt an Veranstaltungen, Partys, Ausstellungen und Installationen teilnehmen konnten.

Die Fuorisalone enthält in der Tat eine Reihe von Initiativen, die in der Hauptstadt der Lombardei die ganze Woche über durchgeführt werden.

Mehrere Stadtteile waren beteiligt, insbesondere Brera, Tortona, Isola Design District, 5 Vie Art + Design, Porta Venezia, Ventura Project, Lambrate, Milano Durini, Porta Romana, Area Bovisa und Zona Sant’Ambrogio.


Credit: Fuorisalone.it

DAS EVENT VON RiFRA

RiFRA widmete seine Party, die seine Kunden am Dienstag, den 9. September, von 19.00 bis 22.00 Uhr in seinem Showroom im Corso Matteotti 1 bewirtet.

Unsere Gäste konnten ein informelles Abendessen mit 5 Gerichten genießen, bestehend aus Vorspeise, Hähnchensalat, Rinderfilet, Lachs und Dessert, die alle in Dampfgarern des VZUG zubereitet wurden.

Der VZUG mit seinen Köchen war ein Partner unserer Veranstaltung.

Vier spezielle Dampfgarer wurden vorübergehend im Ausstellungsraum installiert, damit wir 250 Gerichte für unsere Kunden zubereiten können.

VZUG ist ein 1913 gegründetes Schweizer Unternehmen mit einer mehr als 100-jährigen Geschichte, das seine Stärken in der Qualität und dem Design seiner Produkte hat.

RiFRA beherbergt dann weiterhin Kunden und Fans der Marke während der gesamten Woche, da der Showroom im Open-Week-Modus eröffnet wurde.

RiFRA NEUHEITEN
Die vorgestellte Neuheit betrifft die Oberflächenbearbeitung von RiFRA-Möbeln. Sie wurden in den Badezimmermöbeln präsentiert, können aber auch für die Küchen gewählt werden, da für uns Küche und Bad eine einzige Kategorie sind.

K.ONE in Metallic-Lackierung.

K.ONE, der Bestseller von RiFRA, wurde in einer metallisch lackierten Ausführung präsentiert.

Die Palette der Metallic-Lacke umfasst zahlreiche Farben. Sie werden im nächsten Katalog und in der Preisliste für Badezimmer verfügbar sein.

K.KUBE in Metallausführung.

K.KUBE wurde in Metal Finish eingeführt.
Die Metalloberfläche wird durch eine spezielle Verarbeitung des flüssigen Metalls erhalten, das mit synthetischen Aggregaten vermischt wird, wodurch die Verbindung halbfest wird.

Die Oberfläche kann manuell auf unsere Möbel und Paneele aufgetragen werden, um ein unvergleichliches Ergebnis zu erzielen.

Die verfügbaren Farben sind wie folgt, in Handspachtel-Ausführung und Craquelé.

Die oben genannten Farben sind auch im neuen Verfahren “Metallo Retato” (Netz-Metal) erhältlich, das zu den beiden bereits erwähnten Verarbeitungen hinzukommt.


Netz-Metalloberfläche

DANKE
Wir möchten uns bei allen Teilnehmern der Veranstaltung und der RiFRA Open Week bedanken.

Wenn Sie für Ihr Projekt oder für die Aufnahme einer Geschäftsbeziehung mit RiFRA kontaktiert werden möchten, antworten Sie bitte auf diese E-Mail und geben Sie an, wie wir Ihnen helfen können.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit, bis bald.

Matteo Rivolta

RiFRA srl

Leave a Reply

Leaving a comment on this blog, you accept the privacy policy