Villa mit zeitgenössischem Design in Como

Es ist die Verflechtung der Volumen, die das Projekt von Alserio charakterisiert, einem privaten Gebäude von 750 Quadratmetern auf 3 Ebenen, das von der Architektin Annalisa Mauri entworfen wurde, die erklärt:

“Die Artikulation der Kompositionselemente wird durch drei Hauptrichtungen vorgeschlagen, die sich aus der Morphologie des Ortes und der perspektivischen Entwicklung ergeben: der See auf der einen Seite, die Berge auf der anderen Seite.”

00.

01.

02.

“Das Raumsystem hat drei Positionen, wie ein Y, dessen Hauptsegment dem Wohnbereich gewidmet ist: Das große Wohnzimmer mit doppelter Höhe beherbergt einen großen Kamin, dessen langer Rauchkanal der vertikale Kontrapunkt ist – es ist 7 Meter hoch.

03.

Die dritte Durchdringung ist dem Wasser gewidmet: Ein Hallenbad grenzt an ein Freibad an und respektiert die gleiche Ausrichtung, als wäre es ein einziges Becken. Eine ideale Verbindung, die ein Matchspiel zwischen innen und außen ermöglicht.
Der Schlafbereich, auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden, hat kleinere Bereiche: intime Umgebungen, die darauf ausgelegt sind, Intimität und Entspannung zu leben.”

04.

KÜCHE

RiFRA hat mit dem Architekten bei der Auswahl der Küchen- und Badmöbel zusammengearbeitet.

Die gewählte Küche ist das ONE Modell mit seinen charakteristischen 45°-Schnitten entlang des gesamten Möbelumfangs.
Die Komposition wird mit Inseln, Unterschränken und Hochschränken an der Wand entwickelt.

05.

Die Oberfläche, die sowohl für die Insel als auch für die Wandunterschränken gewählt wurde, ist Schwarzzement, handverspachtelt.
Dieses Material, kombiniert mit der Technik der manuellen Verarbeitung, verleiht der Küche eine Materialität und ein einzigartiges Aussehen.

06.

Die Insel wird durch einen dicken Snacktisch/Theke in Eiche Antik vervollständigt.

07.

Die Arbeitsplatte der Unterschränken besteht aus Laminam Calce Nero, einem Material, das den gleichen Farbton wie die Oberfläche Schwarz-Zement aufweist. Es kann so bearbeitet werden, dass die 45°-Formgebung perfekt funktioniert.

08.

Die Hochschränken, ebenfalls aus der ONE-Kollektion, aber mit reinweißer Mattlackierung, sind nach Maß gefertigt.

BADEZIMMER

Die Bäder sind mit der K.ONE-Kollektion ausgestattet, die die Designkonzepte der Kollektion ONE Küche aufgreift.

K.ONE Badmöbel werden in einem Stück aufgehängt und hergestellt, mit Größen von 80 cm bis 240 cm. Dies ermöglicht es uns, als Ergebnis der endgültigen Linien rein und ununterbrochen, mit der Form bei 45 °, die sich über den gesamten Umfang des Schrankes, sowohl in der oberen, unteren und Seitenwände.

09.

Kontinuität zeigt sich auch bei der Materialwahl: Der K.ONE-Schrank hat die gleiche Schwarz-Zement-Ausführung, Handspachtel-Ausführung, wie die Küche.

Abgerundet wird die Komposition durch das Waschtischmodell BOX in Corian, die Armaturen WAVE von RiFRA in satiniertem Stahl und den 2HD-Spiegel.

10.

Die Badezimmer der Villa wurden mit RiFRA-Produkten ausgestattet, um die Möbelkollektionen zu ergänzen. Auf diesem Foto sehen Sie die Circle-Badewanne in Corian mit einem Durchmesser von 180 cm, die Duschwanne in Corian aus der Kollektion in-Line und das Stahlarmaturen-Modell Wave.

Wir danken der Architektin Annalisa Mauri und dem Kunden für ihr Vertrauen in RiFRA.

Wenn Sie unseren Showroom in Mailand besuchen möchten, um Ihr Projekt zu besprechen und die Küchen und Badeinrichtungen von RiFRA kennenzulernen, buchen Sie Ihren Termin unter: http://milano.rifra.com

Matteo Rivolta,
RiFRA Milano srl.

Credit foto:
00, 01, 02, 03, 04, 05, 10: Marcello Mariana,
Link zur Website des Architekten: https://www.annalisamauri.it/

06, 07, 08, 09: RiFRALAB

Leave a Reply

Leaving a comment on this blog, you accept the privacy policy